>  Home -> Dorferneuerung ->

Dorferneuerung: "Was ist das?"

Die Stadtteile Blofeld und Heuchelheim der Stadt Reichelsheim/Wetterau wurden 2011 als Förderschwerpunkt im Hessischen Dorferneuerungsprogramm anerkannt.
Im Jahr 2012 begann für Blofeld und Heuchelheim gemeinsam die Dorferneuerung.
Ziel dieses Förderprogramms ist es, die Vielfalt des dörflichen Lebens zu erhalten und die Lebensqualität im Ort und in der Umgebung zu erhalten.
 
Als erster Schritt nach der Anerkennung wurde in einem moderierten Bürgerbeteiligungsprozess ein Dorfentwicklungskonzept erarbeitet.
 
Im Konzept wurden öffentliche Projekte definiert, die in Blofeld und Heuchelheim zur Verbesserung der Lebensqualität durchgeführt werden sollen.
 
Das erarbeitete Konzept wurde im Januar 2013 von der WI-Bank genehmigt und für die öffentlichen Projekte ein zuschussfähiger Gesamtinvestitionsrahmen festgelegt.
 
Die Umsetzung der öffentlichen Projekte hat begonnen.  
 
Parallel dazu haben Hausbesitzer aus den beiden Stadtteilen die Möglichkeit, im Rahmen der städtebaulichen Beratung, für bestimmte Immobilien Fördermittel für die Sanierung zu bekommen.
 

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...